Grundierungen in der KFZ-Industrie

1_Anlage
2_Haftzug
3_Anlage
4_Haftzug

Vergleich von Beschichtungen der Kathodischen Tauchlackierung mit ausgewählten Lacken der Automobil-, und Flugzeugindustrie anhand Anwendungstechnischer Prüfverfahren.

Eigenschaften von ausgewählten Lacken der Automobil-, und Flugzeugindustrie werden anhand Anwendungstechnischer Prüfverfahren ermittelt und verglichen

Diese Facharbeit vergleicht Lackprodukte der Automobilindustrie mit der Flugzeugindustrie. Weiterhin wird aufgezeigt wie das Prinzip einer Kathodischen Tauchlackierung ersichtlich des Anlagenbaus für umfangreiche genormte Prüfungen die Lacke auf ihre Haftfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit, Belastbarkeit durch mechanische Einwirkung, Farbveränderungen durch UV-Strahlen, chemische Beständigkeit und Elastizität geprüft. Ich erwarte dass die Produkte der Luftfahrt besser abschneiden als die der Automobilindustrie.