Rekonstruktion einer barocken Orgelfassung


orgel01
orgel02
orgel03
orgel04
orgel05
orgel06
orgel07
orgel08


Im Dezember 2010 rekonstruierten die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Meisterschule für das Vergolderhandwerk in München die farbige Fassung einer Interimsorgel aus der Heilig-Geist-Spitalkirche in Füssen. Das Orgelgehäuse wurde als Nachbau der originalen Orgel bereits vor zwei Jahren als Lehrlingsprojekt der Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei im Berchtesgadener Land angefertigt. Das dazugehörige Orgelwerk entstand in der Orgelbauwerkstatt von Josef Maier in Hergensweiler.


In der dreiwöchigen Projektzeit in München bekam die Orgel ihre farbige Fassung. Die Imitation der Holzmaserung wurde von den angehenden Meisterinnen und Meistern entsprechend der originalen Fassung in Kleistertechnik, die Bemalung der Füllungen mit figürlichen und floralen Darstellungen in Kaseintechnik ausgeführt.