Teambildung auf der Isar

rafting1
rafting2
rafting3


Am 20. September machten sich 30 Wachszieher, Vergolder sowie Schilder- und Lichtreklamehersteller im dritten Lehrjahr auf den Weg zu einer Raftingtour von Lenggries nach Bad Tölz. Bei schönstem Herbstwetter erlebten Alle in bester Laune, was es heißt, zu zehnt in einem Boot zu sitzen. Teamgeist und Übernahme von Verantwortung – Schlüsselqualifikationen, die von auszubildenden erwartet werden - waren gefragt.Natürlich kam auch der Spaß und Wasserschlachten nicht zu kurz. Fazit: ein toller erlebnisreicher und empfehlenswerter Tag, auch für andere Klassen!


Schüler/-innen berichten:

„Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön…Es hat solchen Spaß gemacht über die Stromschnellen zu sausen.“ (Gianna)

„Ich hab mir das Wasser viel kälter vorgestellt. So schlimm war’s gar nicht mit den Neoprenanzügen.“ (Andrea) 

„Vom Wasser aus hatten wir echt eine schöne Aussicht auf die Berge und in die Landschaft“ (Johanna)

„Die Strömung ist ganz schön stark, da kommt man ohne Hilfe der anderen nicht ins Boot zurück“ (Nora)